Videoüberwachung in Bochum

Videoüberwachung in Bochum

Die Einbruchzahlen in Bochum nehmen endlich wieder ab. Das zeigen die Zahlen der aktuellen Kriminalstatistik. Noch 2015 verzeichnete die Polizei eine für Bochum vergleichsweise hohe Fallzahl von 1.909 Wohnungseinbrüchen. 2016 gingen die Zahlen jedoch deutlich zurück: Nur noch 1.283 Taten wurden gemeldet. Das spricht natürlich für den Erfolg im Kampf gegen Einbrecher. Wer die Einbruchzahlen jedoch im Zehn-Jahres-Vergleich betrachtet, erkennt: Einbrüche haben im Vergleich zu 2006 (knapp über 1.100 Fälle) leicht zugenommen. So ist das Thema Einbruchdiebstahl leider noch lange nicht vom Tisch. Als Bochumer Bürger können Sie selbst zur Bekämpfung von Einbrechern beitragen: Neben einem aufmerksamen und nachbarschaftlichen Verhalten machen Sie den Einbrechern mit dem Einbau von Videoüberwachung in Bochum das Leben schwer.

Professionelle Sicherheitstechnik vom Facherrichter

Als einer der bundesweit führenden Spezialisten für Einbruchmeldeanlagen und Überwachungsanlagen unterstützt Sie GRAEF bei der Installation moderner Videoüberwachung in Bochum. Wir klären Sie über die richtige Auswahl der Produkte auf, zeigen Ihnen, worauf es beim Einbruchschutz ankommt und installieren die passende Technik schnell und kostengünstig. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten, die Ihnen Videoüberwachung in Bochum bietet.

Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne, die perfekte Videoüberwachung für Ihre Anforderungen zu finden. Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung oder nutzen Sie unser Formular, um mehr zu erfahren.

GRAEF Gruppe hat 4,70 von 5 Sternen 8926 Bewertungen auf ProvenExpert.com